Buchpost: Rezensionsexemplar

Die Autorin Anke Höhl-Kayser ist immer auf der Suche nach interessanten Blogs, bei denen auch Bücher aus dem Bereich Fantasy gelesen werden. So ist sie auf meinen Blog aufmerksam geworden und hat mich angeschrieben, ob ich nicht Lust hätte, ihr Buch „Ronar“ zu lesen und zu rezensieren, da ich eher Bücher jenseits des Mainstreams lese. Klasse, oder?

Ich habe mir das Buch auf ihrer Internetseite angesehen und fand, dass sich die Geschichte des Buches gut anhört. Nachdem ich der Autorin eine Email geschrieben habe, hat sie mir das Buch zugeschickt. Als kleines Extra hat sie mir noch eine Postkarte und ein Lesezeichen beigelegt. Hier sind die Fotos:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: