Kerstin Gier – ein lustiger Abend

Am Mittwoch war endlich der Abend, auf den ich mich schon seit zwei Monaten gefreut hatte.

Die Lesung fand in der Buchhandlung Weiland statt. Bei Weiland warteten bereits einige Leute und es war kurz vor sieben. Während wir gewartet haben, trafen immer mehr Leute ein und ich dachte schon: Das wird nichts mehr mit einem Platz ganz vorne.

Ich hasse es, wenn ich recht habe, wie man auf diesem Bild ganz deutlich sieht:

Gleich nach der Begrüßung hat die Autorin den Zuschauern vom EX LIBRIS Aufkleber vorgeschwärmt, den nur die Leute bekommen, die bei ihrer Lesung waren, da das Buch noch nicht im Handel ist und es irgendetwas geben musste, das sie signieren kann. Sie fand den Esel auf dem Aufkleber so klasse (ich übrigens auch :)).

Ich musste die Kamera ordentlich in die Höhe halten, um Kerstin Gier überhaupt fotografieren zu können, schließlich gibt es das nicht oft, dass eine Autorin wie Kerstin Gier in Kiel zu Besuch ist. Ich hatte einen schlechten Sitzplatz, wo ich kaum etwas habe sehen können, da ich nun einmal nicht die Größte bin.
Eigentlich wollte sie „nur“ 45 Minuten aus ihrem Manuskript vorlesen (das Buch „Auf der anderen Seite ist das Gras viel grüner“ ist leider noch nicht erschienen), es wurden 90 Minuten daraus. Sie hat immer gefragt „Können Sie noch, können Sie noch?“ und das Publikum bejahte dies. Also hat sie weiter vorgelesen. Die Zuschauer haben viel gelacht und ich habe sogar ein paar Tränen vergossen (vor Freude). Am Ende gab es dann die ersehnten Signaturen in den Büchern. Ich hatte die Edelstein-Trilogie mitgenommen, um sie signieren zu lassen.

Danach habe ich mich noch mit Kerstin Gier zusammen fotografieren lassen.

Vielen Dank, Frau Gier für diesen lustigen Abend. Hat echt Spaß gemacht.

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Das mit der Lesezeit fand ich auch klasse. War ein wirklich schöner Abend.

    Antwort

  2. Oh wie schön, nur schade wegen des Sitzplatzes. Und ist ja toll, wenn sie mal eben die Lesezeit verdoppelt… klasse.
    Liebe Grüße, Petra

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: