Ein Abend mit…Gaby Hauptmann

Endlich war der Tag gekommen! Der Tag, an dem die Autorin Gaby Hauptmann endlich mal wieder nach Kiel kam. Wie lange habe ich auf diesen Moment gewartet? Eine gefühlte Ewigkeit oder, um es genau zu sagen, ganze 8 Jahre. Tja, das ist das Los, wenn man im hohen Norden wohnt. Die wirklich guten Autoren verirren sich nicht hierher. Wobei ich sagen muss, dass das nicht ganz stimmt. Ich habe  im letzten Jahr schon ein paar Autoren treffen dürfen, wie z.B. Kerstin Gier, Sebastian Fitzek, Dora Heldt, Gabriella Engelmann, Diana Jacobs-Waibel oder auch Andreas Eschbach. Ich sag ja schon gar nichts. Wenn ich dann aber lese, dass Lara Adrian unter anderem in Dortmund und Mannheim liest…Naja. Das ist nicht mal so eben um die Ecke. Ich habe auch mitverfolgt, dass Trudi Canavan in Deutschland war, aber sie war leider nicht in meiner Nähe. 😦 Schade. Vielleicht beim nächsten Mal.

So, zurück zum eigentlichen Highlight der letzten Woche. Ich war sooo aufgeregt, dass Gaby Hauptmann ihr neues Buch „Liebesnöter“ vorstellt, dass die Vorfreude schon ein paar Tage vorher da war. Ach, was sage ich Tage, eigentlich schon Wochen vorher.

Eine liebe Freundin hat mich zu dieser Veranstaltung begleitet und sie war hinterher auch total begeistert.

Hier ein paar Eindrücke der Lesung:

Hinterher habe ich Gaby Hauptmann gefragt, ob ich ein Foto mit ihr zusammen machen könnte und sie hat die Frage mit „Ja“ beantwortet. Hier ist nun das Foto:

Und soll ich euch was sagen? Als sie gehört hat, dass ich ein großer Fan von ihr bin, hat sie mir eine Autogrammkarte mit persönlicher Widmung geschrieben.

Mein Fazit: Es war ein Abend, den ich noch lange in Erinnerung behalten werde. 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: