Rezension „Lügenengel“ – Ulrike Bliefert

LügenengelKlappentext:

Leonie liebt es, mit ihrer besten Freundin Maik bouldern – klettern – zu gehen. Gemeinsam verbringen sie in einem Berliner Club jede freie Minute mit ihrem Hobby. Bis sich eines Tages die geheimnisvolle Sonja, die Babysitterin von Leonies kleinem Bruder, zwischen die Freundinnen stellt. Noch ahnt Leonie nicht, wer die Babysitterin wirklich ist. Doch dann gerät ihre Familie in große Gefahr…

Meine Meinung:

Ich finde, dass der Klappentext nur sehr entfernt mit dem Inhalt des Buches zusammenpasst. Die Geschichte selbst erzählt etwas ganz Anderes. Alles in allem hat mir das Buch gut gefallen. Die Geschichte ist spannend erzählt. Leider hatte ich nicht soviel Zeit zum Lesen, deshalb habe ich ein bisschen länger gebraucht für das Buch, als ich eigentlich gedacht hatte. Naja, was soll´s.

Die Autorin kannte ich bisher nur als Schauspielerin. Dass sie auch Bücher schreibt, finde ich klasse. Das hat mich richtig neugierig gemacht, das Buch zu lesen.

Zum Inhalt:

Leonies liebstes Hobby ist das Bouldern (klettern). Zusammen mit ihrer besten Freundin Maike macht sie dies in jeder freien Minute.

Die beiden fahren zusammen mit Leonies Eltern und Bruder in die Sommerferien. Als dort die alljährliche Babysitterin für Leonies Bruder Nicky ausfällt, springt Sonja ein. Keiner ahnt, dass damit das Unheil seinen Lauf nimmt, denn Leonies Mutter kommt bei einer Klettertour ums Leben. Leonies Vater hat kaum Zeit für sie, weil er sich um seine Firma kümmern muss. So bietet er Sonja an, mit nach Berlin zu kommen, um dort als Kindermädchen auf den kleinen Nicky aufzupassen. So bekommt er auch nicht mit, wie das nächste Unheil seinen Lauf nimmt…

Zitat:

Leonie blies die Backen auf und dachte schuldbewusst an das, was ihre Oma immer gesagt hatte: „Neid ist etwas, das gehört sich einfach nicht“. Und Neid auf die beste Freundin war ja wohl das Allerletzte. (Seite 10)

Dieses Buch bekommt von mir vier Lesemäuse.

LogoMaus_vier


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: