News: Erster Leseeindruck von „Shades of Grey“

Shades of Grey

Ich möchte heute über meinen Leseeindruck berichten. Ich lese im Moment „Shades of Grey – Geheimes Verlangen“ von E. L. James. Ich habe schon viel über dieses Buch gehört und es dann auch endlich vom Nikolaus bekommen.

Alle Autoren, wie beispielsweise Mila Roth oder Gabriella Engelmann müssen sich deswegen leider noch etwas gedulden, denn meine nächste Lektüre musste einfach dieses Buch sein. Das kennt ihr doch sicher, wenn man ein Buch bekommt, auf das man schon ewig gewartet hat und wenn es dann da ist, muss man es unbedingt als nächstes lesen. So geht mir das mit „Shades of Grey“.

Ich habe jetzt die ersten zehn Kapitel gelesen und bin begeistert. Dieses Buch zieht mich völlig in seinen Bann.

Habt ihr das Buch schon gelesen? Wie war euer Eindruck von dem Buch?

So, jetzt muss ich aber weiterlesen.

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Das stimmt schon, aber irgendwie lässt dieses Buch mich nicht mehr los. Es zieht mich in seinen Bann. Ich sag ja: Es gibt solche Bücher, die wollen erst gelesen werden.

    Antwort

  2. Ich habe es schon gelesen. Ana ist mir zu naiv und trottelig. Und die „innere Göttin“ nebst diesem ständigen „auf die Lippe beissen“ nervte mich nur noch, von den ständigen Wiederholungen und dem Schreibstil ganz zu schweigen. BIS(S) in „erotisch“ lässt grüßen. Da gibt es ganz andere Bücher zu dem Thema.

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: