Rezension „Jungs sind wie Kaugummi“ – Kerstin Gier

Jungs sind wie KaugummiUntertitel:

Süß und leicht um den Finger zu wickeln

Klappentext:

Sissi ist dreizehn, ziemlich frech, gnadenlos schlecht in Mathe – und unsterblich verliebt! Doch leider hat Konstantin, ihr Traumprinz, nur Augen für ältere Mädchen mit „Erfahrung“…Zu dumm, denn was das Küssen oder gar das berühmte „erste Mal“ angeht, kann Sissi einfach noch nicht mitreden. Also setzt sie Himmel und Erde und dazu noch ihren Sandkastenfreund Jakob in Bewegung, um sich a tempo gefühlsechte Informationen zum Thema zu beschaffen…

Meine Meinung:

Elisabeth Raabe, genannt Sissi, ist 13 Jahre alt. Sie ist verliebt in ihren 3 Jahre älteren Nachhilfelehrer Konstantin und glaubt, dass er auf erfahrene Mädchen steht, die schon mit Zunge geküsst haben. Deswegen setzt Sissi alles daran, um endlich auch zu den erfahreneren Mädchen zu zählen. Statt Mathe zu lernen, möchte sie nun küssen lernen. Weil gerade kein anderer zur Verfügung steht, spannt sie ihren besten Freund Jakob für ihr Vorhaben ein.

Ein Jugendbuch über die erste große Liebe und was sonst noch so alles mit 13 Jahren in der Schule und auf der Klassenfahrt passiert. Sissi hat alles andere im Kopf außer Schule.

Eine kleine Aufheiterung gefällig? Dann lest dieses Buch von Kerstin Gier. Ich wollte eigentlich nicht so schnell aus der Geschichte wieder auftauchen, aber wie es bei guten Büchern nun mal so ist: Kaum hat man angefangen zu lesen, hat man das Buch auch schon wieder beendet.

Kerstin Gier ist einfach eine klasse Autorin und konnte mich auch mit diesem Buch wieder überzeugen. Sie schreibt einfach gute Bücher, die sowohl Kleine als auch große Mädchen gerne lesen.

Ich habe immer wieder bei Hugendubel vor diesem Buch gestanden, bis ich es in der Bücherei entdeckt habe und sofort ausgeliehen und gelesen habe. Das sagt doch schon alles, oder? 😉

Zitat:

„Ja, ab und an mal ein paar Vitamine und etwas Mutterliebe könnten nicht schaden“, stimmte ich zu. „Schließlich bin ich noch im Wachstum.“ (Seite 18)

Dieses Buch bekommt von mir fünf Lesemäuse.

LogoMaus_Fuenf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: