Rezension „Ich sehe dich“ – Janet Clark

Janet Clark - Ich sehe dichKlappentext:

Nur der Tod wird dich erlösen

Sie müssen sterben. Einer nach dem anderen. Die Opfer sind Männer, die ihre Frauen terrorisiert und gequält haben. Als Saras Schwester unter Mordverdacht gerät, beginnt ein erbarmungsloser Wettlauf mit der Zeit. Kann Sara die Unschuld ihrer Schwester beweisen, bevor der Täter seinen teuflischen Plan vollendet? Zu spät bemerkt Sara, dass auch sie längst ins Visier des Mörders geraten ist…

Meine Meinung:

Eine kleine Warnung vorweg: Dieses Buch ist nichts für schwache Nerven! Ein wirklich gelungenes Debüt! Ich habe lange gebraucht, bis ich diese Rezension endlich schreiben konnte. Vielleicht hat mich das Buch einfach zu sehr beeindruckt oder gar aufgewühlt, dass ich die Rezension zu dem Buch nicht schreiben konnte. Doch nun habe ich es endlich geschafft.

Zum Buch:

In diesem Buch geht es um häusliche Gewalt. Saras Schwester Tini gerät unter Mordverdacht, als ihr Mann tot aufgefunden wird. Sara versucht, ihrer Schwester zu helfen, indem sie Beweise sucht, die die Unschuld ihrer Schwester beweist. Sara glaubt nämlich, dass Tini eine harmonische Ehe geführt hat. Bei ihrer Suche begegnet sie dem charismatischen Anwalt Michael, der ihr bei ihren Recherchen zur Seite steht. Doch kann ich ihm trauen? Sara ist sich sicher, dass er ihr helfen kann…

Zitate:

Das hätte mein Grab sein können. Aber mir würde sie keine Rosen bringen. (Seite 11)

Dieser Thriller ist definitiv ein Gänsehautthriller.

Ein Thriller, der unter die Haut geht. Mein Fazit: Unbedingt lesen!!!

Dieses Buch bekommt von mir fünf Lesemäuse.

LogoMaus_Fuenf

 

Advertisements

One response to this post.

  1. Vielen Dank für die Buch Rezension,angestachelt durch Ihr Fazit,habe ich das Buch gelesen und kann mich der Meinung nur anschließen und würde es jedem weiterempfehlen.

    lg
    Frank

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: