Lesemarathon: Lesemarathon-Wochenende-Sunny liest

Sunny liest hat zu einem Lesemarathon-Wochenende aufgerufen und ich komme dem gerne nach.

Lesemarathon-Wochenende

Eigentlich gibt es keine richtigen Teilnahmebedingungen, ich habe euch nur mal ein paar Informationen dazu unten aufgeführt. 😉

Beginn: Freitagabend 18:00 Uhr

Ende: Sonntagabend 23:00 Uhr

Wie läuft das ganze ab? Jeder von euch liest einfach das, wozu er Lust hat und wann er Lust hat. Es wäre toll wenn ihr zwischendurch immer mal einen kleinen Zwischenstand postet, d.h. welches Buch ihr gelesen habt, wie hat es euch gefallen und vor allem wie viele Seiten ihr gelesen habt. Ich würde nämlich gern mal wissen wie viel wir an diesem Wochenende lesen. Gerne könnt ihr vorher auch einen kleinen Tipp abgeben.

Ich bin gespannt und würde mich freuen, wenn ihr dabei seid, eure Sunny liest

Ihr könnt natürlich auch mitmachen. Voraussetzung ist, dass ihr bei Facebook angemeldet seid, denn diese Aktion hat Sunny über Facebook gestartet. Oder ihr postet einfach einen Kommentar unter meinen Beitrag, wie viel ihr schon geschafft habt.

Ich wünsche allen, die teilnehmen, viel Spaß und bin schon gespannt, wie viele Seiten ich am Wochenende schaffen werde.

Außerdem halte ich euch natürlich über meinen Lesefortschritt auf dem Laufenden.

Freitag
18:00 Uhr: Ich starte bzw. lese das Buch „Cinderella auf Sylt“ von Emma Bieling weiter.

20:00 Uhr: Komme eher mäßig voran. Meine üblichen 20 Seiten am Tag habe ich gleich       geschafft. Mal schauen, wie viele es noch werden.

21:45 Uhr: Fazit des Tages: 22 Seiten gelesen, vielleicht auch ein oder zwei Seiten mehr, da ich gleich im Bett weiterlesen werde. Morgen geht´s dann weiter.

Samstag

06:05 Uhr: Starte nach dem Frühstück in den 2. Tag. Beginne auf Seite 69. Bin schon ganz aufgeregt wegen heute Nachmittag. Ich finde es gut, dass Gaby Hauptmann wieder mal in den Norden kommt. Der Bericht folgt dann morgen oder in den nächsten Tagen.

08:33 Uhr: Nachdem der Hund nur eine kleine Runde laufen wollte und ich noch eine Email geschrieben habe, geht es jetzt mit Cinderella auf Sylt weiter.

11:15 Uhr: Bevor ich nach Hamburg fahre, wollte ich noch schnell meinen aktuellen Stand durchgeben. Bis jetzt habe ich 10 Seiten geschafft. Ist noch nicht viel, aber vielleicht bin ich auch zu aufgeregt, um lesen zu können. Hab mich lieber schick gemacht und alles eingepackt, damit ich für Hamburg bestens vorbereitet bin. Fand ich wohl doch wichtiger. Vielleicht melde ich mich heute Abend noch, bevor ich ins Bett gehe. Allen Teilnehmern weiterhin viel Spaß.

21:30 Uhr: Bin wieder zurück aus Hamburg. War gut, aber auch anstrengend. Bin müde und werde noch 1-2 Seiten lesen. Mein Fazit für heute: 11Seiten. Nicht viel, aber immerhin. Mein Bericht zu Hamburg folgt. Ich wünsche allen noch viel Spaß und eine gute Nacht.

Sonntag
06:10 Uhr: Ich habe gestern noch 3 Seiten geschafft zu lesen, sodass ich auf insgesamt 14 Seiten komme. Heute beginne ich auf Seite 84 meines aktuellen Buches. Ich glaub, dass bei mir eine kleine Erkältung im Anmarsch ist. Zum Frühstück habe ich mir Salbeitee mit Honig gemacht. Ich lass es heute ruhig angehen.

15:00 Uhr: Wollte mal eine kleine Zwischenbilanz ziehen. Stelle dabei fest, dass, wenn man den PC auslässt, viel mehr Seiten schafft als wenn man nebenbei liest. Habe 37 Seiten heute schon geschafft. Es geht auf Seite 122 weiter. Möchte aber noch den Beitrag zur gestrigen Lesung in Hamburg schreiben. Da fällt mir ein, dass ich auch noch eine Bewerbung auf der To-Do-Liste habe. Das Lesen kommt heute aber nicht zu kurz. Keine Sorge!

20:00 Uhr: Habe heute schon 53 Seiten gelesen. Da ich nicht weiß, ob ich nachher noch etwas posten werde, wird dies wohl mein letzter Post für heute werden. Somit habe ich insgesamt 89 Seiten an diesem Wochenende glesen. Eine ganz tolle Bilanz, finde ich. Allen anderen, die noch weiterlesen, wünsche ich viel Spaß. 🙂

Vielen Dank, liebe Sunny, dass Du diesen Lesemarathon veranstaltet hast. 🙂

Advertisements

2 responses to this post.

  1. Hey Mel,
    ja, ich stehe immer so früh auf.
    Ich fand unser kurzes Treffen auch toll.
    Hast Du denn gestern noch viel gelesen?

    Antwort

  2. Hey Kathrin,
    Du bist heute (Samstag) aber sehr früh aufgestanden. War toll dich mal wieder gesehen zu haben, auch wenn ich so spät dran war. Sorry deswegen.
    Lg Mel

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: