Autoren: 5 Fragen an…Gaby Hauptmann

tn_Pressefoto Gaby Hauptmann

© Herlinde Koelbl

  1. Seit wann schreibst Du?

Ich habe angefangen, sobald ich überhaupt schreiben konnte. Es war immer völlig normal für mich, dass ich mir Dinge, die ich nicht haben konnte, einfach herbei geschrieben habe: Schon als Kind, wenn das Wetter für „Draußen-Abenteuer“ zu schlecht war, bin ich einfach in meine eigene Welt ausgewichen und habe dort erlebt, was ich draußen im Moment nicht erleben konnte. Dann bin ich Journalistin geworden, Print, Radio und Fernsehen. Und schließlich kamen die Bücher…

  1. Welches Genre liest Du selbst am liebsten?

Autobiografien … ich finde es immer wieder spannend, wie Menschen zu dem wurden, was sie sind. Oder waren. Und gute Romane, die mich von der ersten bis zur letzten Zeile fesseln und die ich auch nach der letzten Seite nicht weglegen mag …

  1. Hast Du ein persönliches Lieblingsbuch?

Schwierig. Zwei haben mich sehr beeindruckt: „Die Jägerin“ von Mark T. Sullivan, ursprünglich und spannend, und „Zwei alte Frauen“ von Velma Wallis. Eine Legende von Verrat und Tapferkeit … und schön, weil möglicherweise wahr…

  1. Wo schreibst Du am liebsten?

Ich schreibe überall – auch zu fünf im Auto, wenn es sich bei einer einstündigen Fahrt lohnt, das Netbook aufzuklappen. Am liebsten aber zu Hause bei Herbstnebel im gemütlich Warmen.

  1. Wenn Du die Gelegenheit hättest, in die Vergangenheit zu reisen, in welche Zeit würdest Du dann gerne reisen?

Die zwanziger Jahre müssen faszinierend gewesen sein … der große, internationale Aufbruch der Frauen. Nicht nur das Korsett fiel, auch viele herkömmliche Verhaltensregeln, die Frauen brachen mit Kunst, Zigarettenspitze und am Steuer schneller Wagen in eine neue Welt auf. Sie behaupteten sich alleine, finanzierten sich alleine und liebten, wen sie wollten. Sie hatten Salons, Mut und Geist. Und dann kam einer und predigte vom blonden Heimchen hinterm Herd und dem Mutterkreuz – und alles brach in sich zusammen.

Homepage

Facebook

Vielen Dank, Gaby, dass Du bei meinem kleinen Interview mitgemacht hast.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: