Frankfurter Buchmesse 2014 – Tag 1

Meine Reise nach Frankfurt hat durch den Bahnstreik der GDL leider vier Stunden länger gedauert als ursprünglich geplant. Ich bin abends völlig erschöpft ins Bett gefallen. Dazu kam noch, dass ich erst einmal die Jugendherberge, in der ich untergebracht war, suchen musste.

Nun neigte sich der erste Buchmessetag dem Ende entgegen. Ein spannender und aufregender Tag. So schlecht war es gar nicht, in der Jugendherberge in einem 8-Bettzimmer zu schlafen. Viele Leute, viele verschiedene Sprachen. Übrigens war ich unter anderem mit einer Japanerin und einer Indonesierin auf einem Zimmer. Sehr nette Leute. Ich habe mich mit ihnen auf Englisch unterhalten. Was auch sonst. 😉

Aber zurück zur Buchmesse:

Ich war überwältigt von der Atmosphäre, die auf so einer Messe herrscht. Der Besuch der ersten Buchmesse ist doch immer etwas Besonderes, oder? Was auf alle Fälle bei der Buchmesse dazugehörte, war sich vor eine der großen Bücherwände zu stellen. Tadaaa:

Kathi goes Buchmesse

Viele von euch kennen bestimmt Johann Lafer. Auf der Buchmesse hat er sein neues Buch „Lafers Kräuterküche: Die besten Rezepte mit frischen Kräutern von Johann Lafer“ vorgestellt. Es gab eine kleine Kochshow, bei der man ordentlich Appetit bekam. Zwischendurch gab es kleine Häppchen zum Probieren. Hinterher hat er dann noch signiert. Ich wollte nur eine Autogrammkarte und natürlich das Foto mit ihm zusammen:

Johann Lafer - Kathi

Dort konnte ich auch endlich Petra Schier treffen, sowie Mel von bookrecession wiedertreffen.

Kathi - Petra Schier

Und soll ich euch verraten, wer noch dort war? Daniela Brösel! Ja, doch! Ich verfolge ihren Blog immer mal wieder und gucke mir ihre Videos auf Youtube sehr gerne an. Ich konnte mein Glück kaum fassen.

Kathi - Daniela Brösel

Außerdem habe ich penelope1 kennengelernt.

Die Autorin Katja Piel war privat auf der Buchmesse. Sie hat sich auch mit mir ablichten lassen:

Kathi - Katja Piel

Viele nette Autorinnen durfte ich außerdem kennenlernen. Hach, ich könnte hier noch stundenlang über den heutigen Messetag schwärmen, aber ich möchte euch auch nicht langweilen. Ach ja: Von Messetag zu Messetag habe ich mehr Fotos gemacht.

Auf zum 2. Messetag! Yeah!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: