Neuzugänge: Zwei (büchersüchtige) Mädels beim Aldi

Wir waren letzte Woche beim Aldi einkaufen. Warum ich euch das erzähle? Nun, wenn zwei Mädels beim Aldi shoppen gehen, finden sie dort auch Bücher. Ja, ihr habt richtig gelesen. Sabine wollte extra deswegen hin, ich hatte überhaupt nicht geplant, etwas zu kaufen. Aber als ich die Bücher erst mal sah, konnte ich nicht anders. Drei mussten dann doch mit.

Im Moment könnte ich mir jeden Tag Bücher zulegen. Ich weiß, dass ich noch ganz viele Bücher habe, die gelesen werden wollen. Es ist eine Sucht. Eine sehr schöne. Noch schöner ist es, wenn man diese Sucht mit jemandem teilen kann.

Einen Tag später entdeckte ich dieses Buch bei Hugendubel:

Und wiederum einen Tag später entdeckte ich diese zwei Bücher, die sich so gut anhören, dass ich sie einfach mitnehmen musste. Ich hatte noch einen Gutschein, den ich zu Weihnachten von meiner Mutter bekommen hatte von Hugendubel. Eigentlich wollte ich davon ja ausschließlich Ebooks kaufen. Hat dann nicht so ganz geklappt.

Jetzt stehe ich wieder vor der großen Qual der Wahl, welches Buch ich zuerst lese.

Hat einer von euch eines der Bücher schon gelesen? Falls ja, könnt ihr mir gerne einen Kommentar unter diesen Beitrag hinterlassen.

Advertisements

One response to this post.

  1. Das sieht nach toller Sommerlektüre aus! Ich kenne keins der Bücher, habe aber schon mal was von Nicolas Barreau gelesen.

    LG
    Mona

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: