Rezension „Er liebt mich…“ – Jana Voosen

Klappentext:

Eigentlich ist Mona mit ihrem Leben zufrieden. Obwohl sie gerne ein wenig schlagfertiger, spontaner und auch ein bisschen schlanker wäre. Doch als sie zum Geburtstag statt des langersehnten Heiratsantrags einen Gratisblick auf Olaf im Bett mit ihrer besten Freundin bekommt, beschließt sie: höchste Zeit, das Leben neu anzupacken! Mona verlässt ihr Heimatdorf, heuert in Hamburg bei einer Treue-Test-Agentur an und widmet sich fortan ihrer Mission, untreue Männer ans Messer zu liefern, betrogene Ehefrauen zu rächen und sich nie, nie wieder zu verlieben. Oder doch?

Meine Meinung:

Nimm Dein Leben selbst in die Hand!

Irgendwie fallen mir bei den Büchern von Jana Voosen immer nette Untertitel ein. So ein Erlebnis wie die Titelheldin musste ich zum Glück noch nicht erleben. Ich stelle es mir schlimm vor, den Liebsten im Bett mit der besten Freundin zu erwischen.

Dann beschließt sie, dass sich in ihrem Leben etwas ändern muss. Sie verlässt ihr Heimatdorf und zieht nach Hamburg. Erst in ein Hotel, dann zu ihrer Tante Henne. Mit ihr erlebt sie auch das eine oder andere Abenteuer.

In einer Bar lernt sie Kerry kennen, die für eine Treue-Test-Agentur arbeitet. Kurzerhand fängt Mona auch dort an und beschließt, sich nie wieder zu verlieben. Doch wer Jana Voosen kennt weiß, dass das Leben ihrer Protagonistin noch einige Überraschungen bereithält. Auch für Mona…

Zitat:

Mein Leben lang war ich angepasst, unspontan, sicherheitsorientiert und träge. Damit ist jetzt Schluss. (Seite 45)

Fazit: Die Bücher von Jana Voosen sind der pure Lesegenuss. Sie lesen sich einfach so weg. Ein Gute-Laune-Buch. Ich habe die Autorin 2014 live gesehen, konnte aber nicht mit ihr sprechen, da sie nach der Lesung zu schnell verschwunden war. Ich hoffe, dass sich irgendwann einmal noch eine Gelegenheit dazu ergibt.

Dieses Buch bekommt von mir fünf Lesemäuse.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: