Ein 2. ERSTES MAL mit Harry Potter? | Bye Bye Summer Buch TAG

Ich gucke die Videos von Anka von Ankas Geblubber sehr gerne. Dabei entdeckte ich eins, in dem sie diesen TAG gemacht hat. Wer Lust hat, kann ihn auch so machen, ohne gleich einen Kanal bei YouTube zu haben.

 1. Freibad, See oder doch der eigene Pool – Finde eine Geschichte, in der Wasser ein Hauptbestandteil ist!

Da musste ich in meinen Bücherregalen suchen. Gefunden habe ich dieses Buch: „Water Song – Sternenlied“ von Amanda Hocking. Noch ungelesen.

2. Leckeres Eis, soweit das Auge reicht – Zeige ein fröhliches Gute-Laune Buch!

Quietschgelbes Cover und eine lustige Story. Das ist das Buch von Britta Sabbag „Das Leben ist (k)ein Ponyhof“. Die Autorin schreibt allgemein sehr amüsante Geschichten.

3. Hitzefrei! – Zeige ein Buch, in dem eine große Reise/Roadtrip eine Rolle spielt!

Da fällt mir spontan das Buch von Mia Sassen „Ziemlich mitgenommen“ ein. Ein Roadtrip, der einfach Spaß macht. Ich habe es gerne gelesen.

4. Der Übergang von Sommer zu Herbst – Welches Buch fehlt dir noch in deinem Regal /ein Buch deiner Wunschliste?

Meine Wunschliste ist sehr lang und die Wahl fällt auf „Die Holunderschwestern“ von Teresa Simon. Die Autorin konnte mich bereits mit „Die Fliedertochter“ in ihren Bann ziehen.

 

5. Die Bäume beginnen sich zu färben – Zeige dein schönstes Cover in Herbstfarben!

Wie definiert man herbstliche Farben? Für mich sind es die Farben braun und orange. Auf dem Cover unten seht ihr, was ich damit meine.

6. Fallende Blätter – Finde eine Geschichte, in der es um Herzschmerz geht!

Die Wahl fällt auf ein Buch von Anna McPartlin „Weil du bei mir bist“. Eigentlich lese ich sehr gerne solche Bücher mit Herzschmerz.

7. Bewölktes Wetter und Regen – Zeige eine düstere Geschichte!

In diesem Jahr las ich den Thriller von Jenny Blackhurst „Die stille Kammer“. Sowohl das Cover als auch die Geschichte finde ich düster.

 

8. Zeitumstellung – Welches Buch hat dir so gut gefallen, dass du es am liebsten immer wieder zum ersten Mal lesen möchtest?

Das ist leicht. „Kranichland“ von Anja Baumheier hat mir so gut gefallen, dass ich am liebsten immer wieder darin abtauchen möchte. Es ist eine so bewegende Geschichte. Ich möchte unbedingt die jüdische Gedenkstätte in Berlin oder das jüdische Museum sehen.

9. Die ersten Weihnachtssüßigkeiten wurden gesichtet! – Welche Geschichte hat dich schockiert – positiv oder negativ?

Schockiert war ich von „Der Näher“ von Rainer Löffler. Dieser Thriller ist Nervenkitzel pur! Hatte ich so nicht erwartet. Mir fehlten die Worte, als ich es beendet hatte. Den Thriller solltet ihr lesen!

10. Vorfreude auf Weihnachten – Auf welche Neuerscheinung fieberst du am meisten hin?

Petra Hülsmann – Morgen mach ich bessere Fehler. Eigentlich sollte es dieses Jahr erscheinen. Jetzt erscheint es erst nächstes Jahr am 28.Mai. Das ist noch sehr lange hin. Ich übe mich in Geduld. 😉

 

Danke liebe Anka für diese Inspiration. Wer Lust hat, diesen TAG auch zu machen, dem wünsche ich viel Spaß dabei.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: