Archive for the ‘Aktion – Wanderbuch’ Category

Wanderbuch: Wanted – Wo ist es geblieben?

Melanie Rose - Mein Tag ist deine Nacht

Es ist einfach „futsch“ gegangen!

Seit dem 13. Oktober ist „Mein Tag ist deine Nacht“ von Melanie Rose unterwegs.

Aber was ist denn eigentlich ein Wanderbuch?

Viele Bücherwürmer unter euch wollen ein Buch lesen, es aber nicht kaufen. Zu diesem Zweck gibt es Wanderbücher.

Leider hat das Buch nicht mal Station 3 erreicht und ist irgendwo auf dem Weg dahin „verschütt“ gegangen. Jedenfalls vermute ich das. Genau weiß ich das natürlich nicht.

Das letzte, was bei mir angekommen ist, ist die Meldung dass es Station 2 erreicht wurde. Seitdem nur noch „Nirwana“, das große „Nichts“.

Station zwei funkt „öhm“, mailt trotz vieler Versuche keine Antwort und Station 3 freut sich und wartet seit Wochen (oder sind es schon Monate?) darauf.

Jetzt habe ich die Faxen „dicke“. Ich habe mich an die Baker Street gewandt und Sherlock Holmes ist auch direkt gekommen.

Sherlock Holmes

Aber auch so ein Superdetektiv braucht natürlich Hilfe.

Sachdienliche Hinweise können bequem als Kommentar gepostet oder an mich per Email an literaturmaus@gmail.com hinterlassen werden. Außerdem bitten Sherlock und ich ausdrücklich darum, den Beitrag zu liken und zu teilen

Einen Hinweis geben wir Euch noch: Station 2 ist Veitshöchheim und von da aus sollte es dann nach Remscheid weitergeschickt werden

Ich finde das „Verschwinden“ des Buches sehr, sehr schade. Wenn man schon solche Aktionen macht, sollten diese doch auch zum Erfolg führen, oder?

Eure Literaturmaus… und Mr. Holmes.

Advertisements

Aktion: Wanderbuch „Mein Tag ist deine Nacht“ – Melanie Rose

Nachdem ich viele Wanderbücher erhalten habe, möchte ich auch einmal selbst eines auf den Weg bringen. Eins, das ich wirklich gut fand.

Melanie Rose „Mein Tag ist deine Nacht“

Melanie Rose - Mein Tag ist deine Nacht

Meine Rezension zu dem Buch findet ihr hier.

Für alle Interessierten hier die Teilnahmebedingungen:

Teilnehmen können alle Buchblogger aus Deutschland, die nach dem Lesen ihre Rezension auf ihrem eigenen Blog und auf Amazon oder Lovelybooks (oder einer anderen Internetseite) veröffentlichen.

Das Buch sollte gerne innerhalb von ein oder zwei Wochen gelesen werden. Da variiert ja die Lesegeschwindigkeit. 😉

Versand per Brief für 2,40 Euro oder als Büchersendung für 1,00 Euro.

Jeder trägt das Porto fürs Versenden selbst. Falls der Umschlag nicht mehr brauchbar ist, bitte ersetzen, damit das Buch beim Transport nicht beschädigt wird.

Ich gehe davon aus, dass jeder Teilnehmer gut mit dem Buch umgeht – daher bitte keine Vermerke in das Buch schreiben. Genauso ungern sehe ich Eselsohren. Ich lege euch ein Lesezeichen mit rein. 🙂

Jeder Teilnehmer sagt kurz Bescheid, wenn das Buch bei ihm angekommen ist und wenn er es wieder auf die Reise geschickt hat.

Jeder Teilnehmer ist damit einverstanden, dass ich seine Adresse an den nächsten Empfänger des Buches weitergeben werde.

Sehr gerne verlinke ich auch eure Rezension.

Ich hoffe, dass sich welche melden, schließlich ist jetzt wieder die Frankfurter Buchmesse.

Ich bin gespannt, wer Lust und Zeit zu der Aktion hat.

Die Liste:

1. Kathrin von Literaturmaus – fertig –

2. Sabine von donotreply´s Weblog – fertig –

3. Michele von Shellys Bücherecke (hier)

4. Beate von beatelovelybooks

5.

6.

7.

8.