Posts Tagged ‘Blog’

Lesezeichen: Maritimes von der Insel Föhr

Da ich schon wochenlang nichts mehr gebloggt habe, will ich euch heute mal meine Lesezeichen zeigen, die ich auf Föhr erstanden habe.

Beim Durchsehen meiner Blogbeiträge ist mir aufgefallen, dass ich euch schon sehr lange keine Lesezeichen mehr von mir gezeigt habe. Das wird dann auch höchste Zeit.

Ich mag Maritimes und ich mag Lesezeichen. Was passt da also besser zusammen als maritime Lesezeichen? 😉

Jetzt ist es schon wieder 5 Wochen her, dass ich auf der Insel Föhr war. Die Zeit läuft, wobei mein Empfinden bei dieser Woche ist, dass sie sich wie Kaugummi in die Länge zieht. Zum Glück ist heute schon Donnerstag.

Nun wollt ihr bestimmt die Fotos sehen.

Bitteschön, hier sind sie:

Am besten gefallen mir das mit der Möwe und das mit dem zwinkernden Seehund. Und euch?

Werbeanzeigen

Freitags-Füller # 184

Freitags-Füller

1. Vielen Dank an alle, die mir guttun.

2. Manchmal bin ich einigen Stresssituationen nicht gewachsen.

3. Es ist so langweilig, wenn keine Lesungen stattfinden. Zum Glück ist das nicht der Fall.

4. Gestern schien zum ersten Mal seit langem die Sonne wieder.

5. Kann mir bitte jemand einen Denkanstoß für meine Rezension geben, die ich noch schreiben muss?

6. Jetzt ist mein Blog genauso, wie er gerade sein soll.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemütlichen Fernsehabend, morgen habe ich einen Kinobesuch geplant und Sonntag möchte ich einen schönen Tag mit meiner Mutter verbringen!

 

Freitags-Füller # 170

Freitags-Füller

1. Was ist schöner als in Erinnerungen zu schwelgen?

2. Ich habe kein bestimmtes mein Feierabendritual.

3. In meiner Heimatstadt gibt es in diesem Jahr eine Menge Veranstaltungen.
4. Auf der Frankfurter Buchmesse waren echte Emotionen im Spiel.

5. Ich kenne in diesem Jahr kein schöneres Erlebnis als die Buchmesse.

6. Das war ganz großes Kino.
7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen gemeinsamen Fernsehabend mit meinem Schatz, morgen habe ich den üblichen Einkauf geplant und Sonntag möchte ich Blogbeiträge vorbereiten!

 

Freitags-Füller # 146

Freitags-Füller

1. So langsam aber sicher reicht es für diese Woche.

2. Ich will das nicht mehr und genau deshalb tue ich alles dafür, dass es nicht mehr wiederkommt.

3. Mein Gefühl sagt mir, dass es dabei nicht bleibt.

4. Eine meiner Lieblingsfarben ist grün.

5. Ich habe eine Schwäche für Bücher.

6. Ich freue mich immer über Kommentare auf meinem Blog.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf einen ruhigen Abend, morgen wird der Schrank repariert habeich geplant und Sonntag möchte ein Stündchen mit Freundinnen plaudern!

Freitags-Füller # 113

Freitags-Füller

1. Es ist ungewiss, wann ich das nächste Mal wieder nach Hamburg fahre.

2. So ein Bücherblog ist gar nicht so leicht zu machen.

3. Ich habe es gerne, wenn sich viele Besucher auf meinem Blog tummeln und noch lieber habe ich es, wenn sie dann auch einen Kommentar hinterlassen. 😉

4. Dann denke ich ja, die Arbeit war es wert.

5. Über meinem Sofa fehlt noch ein schönes Bild.

6. Das darauffolgende Wochenende, darauf freue ich mich sehr.

7. Was das Wochenende angeht, ist lesen, Rezensionen schreiben und sowas geplant.

Freitags-Füller # 41

1. Meine Nachbarn sind nette Leute.

2. Die MBT-Schuhe waren ein Fehlkauf. Ich habe sie kaum getragen.

3. Es hört sich vielleicht komisch an, aber es ist so.

4. Manchmal wird mir alles zu viel.

5. Ich habe immer gedacht, dass ich viel mehr lesen würde, wenn ich jetzt meinen Blog habe. Dem ist aber leider nicht so.

6. Die neue Werbung von Lufthansa finde ich total witzig.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf eine neue Folge von „Ein Fall für zwei“, morgen habe ich den üblichen Wochenendeinkauf geplant und Sonntag möchte ich feiern wir den 80. Geburtstag meiner Oma!

Freitags-Füller # 37

1. Mein Bauch weiß manchmal mehr als ich.

2. Es gibt viele liebe Menschen, die ich anrufen kann.

3. Willkommen auf meinem Blog. 🙂

4. Der Erfolg braucht ein wenig Zeit.

5. Da ist ein kleiner Dackel, der in der Decke liegt und schläft.

6. Was das wieder kosten wird,  will ich gar nicht wissen.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf den Krimi „Der Alte“ im Fernsehen, morgen habe ich einen Stadtbummel in der Sonne geplant und Sonntag möchte ich lesen, raus in die Sonne, egal was!