Posts Tagged ‘nudelsalat’

Freitags-Füller # 408

1. Eine Modesünde ist für mich die kurzen Oberteile, die an manchen Leuten aussehen, als wären sie zu klein geraten.

2. Es geht manchmal noch schlimmer. Wenn man direkt vor dem wartenden Bus steht und der einen nicht mitnimmt.

3. Ich möchte gerne mal wieder Quarkspeise essen.

4. Es befindet sich noch alter Teppich unter meinem Bett, der entfernt werden muss.

5. Das Problem bei vielen Büchern ist, welches ich als nächstes lese…

6. Die Temperatur gestern im Büro war leider kein Witz der Woche.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf ein Good to Go Essen, morgen habe ich geplant, Nudelsalat zu machen und zu lesen und Sonntag möchte ich mit meiner Mutter und Oma zu Mittag essen.

Den Freitags-Füller von Barbara findet ihr hier.

Rezept: Vegetarischer Nudelsalat

Ich wurde in meinem Freitags-Füller # 302 von der lieben Barbara von sommerlese gefragt, ob es das Rezept für den vegetarischen Nudelsalat auch auf meinem Blog gibt. Jetzt schon. 😉

Vegetarischer Nudelsalat

Zutaten:

335g Nudeln

1 Dose Mais

1 Flasche Sylter Salatfrische

2 Paprika (egal welche Farbe)

1kleines Glas Gewürzgurken

1 TL Senf

Salz + Pfeffer

Zubereitung

Die Nudeln kochen, Paprika in kleine Würfel bzw. Stücke schneiden. Die Sylter Salatfrische in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. 2 bis 3 kleine Gewürzgurken könnt ihr auch schon schneiden und in die Soße geben. Die gekochten Nudeln und die Paprika dazutun und alles vermengen. Danach kurz ziehen lassen. Am besten schmeckt der Salat allerdings, wenn ihr ihn einen Tag vorher macht. Dann kann er so richtig schön durchziehen.

Übrigens: Schmeckt auch mit Frühlingszwiebeln statt Paprika sehr lecker.

Guten Appetit!