Posts Tagged ‘Welttag des Buches’

Gewinnspiel: Welttag des Buches 2017

Schwupps, schon ist wieder Welttag des Buches. Gestern noch den 85. Geburtstag von meiner Oma gefeiert, geht´s heute zur Book Oldesloe nach Bad Oldesloe. Bin schon sehr gespannt, was für tolle Autoren und Lesungen mich erwarten.

Da ich von meinen Preisen überzeugt bin, verlose ich heute noch einmal die beiden Blind Date Bücher. Hinter der Verpackung warten zwei tolle Exemplare auf euch. Ihr dürft weiter rätseln.

Blind Date Buch Nr. 1

  • sehr bekannte deutsche Autorin
  • lustiger Frauenroman
  • wurde kürzlich verfilmt
  • pink/ blaues Cover

Blind Date Buch Nr. 2

  • norddeutsche Autorin
  • kein blutrünstiger Krimi
  • Band/Fall
  • tierische Ermittler

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, müsst ihr mir nur eine kleine Frage beantworten:

Feiert ihr den Welttag des Buches oder ist es ein Tag wie jeder andere?

  • Schreibt mir bzw. postet eure Antworten bitte als Kommentar unter diesen Beitrag.
  • Gleichzeitig kopiert ihr euren Kommentar und schickt ihr mir eine Email an literaturmaus@googlemail.com.
  • Ich berücksichtige für das Gewinnspiel nur Teilnehmer, die einen Kommentar schreiben UND mir eine Email schicken. GANZ WICHTIG: Adresse nicht vergessen!

Ach ja und schreibt mir außerdem dazu, welches Blind Date Buch ihr gerne gewinnen möchtet. Dann werde ich das berücksichtigen.

Wer einfach nur „schnacken“ möchte, darf natürlich auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

Einsendeschluss ist Sonntag, der 30.04.2017

Ich wünsche euch viel Glück!

Gewinnspiel: Welttag des Buches 2016

Welttag des Buches 2015Wie ich euch ja schon am Anfang der Woche versprochen hatte, starte ich wieder ein neues Gewinnspiel, denn heute ist nicht irgendein Tag. Nein. Heute ist ein Feiertag für alle Buchverrückten. Es ist wieder Welttag des Buches! YEAH! Wenn das kein Grund zum Feiern ist, dann weiß ich es auch nicht.

Ich verlose das Buch

„Mein Weg zu dir“ von Nicholas Sparks.

Sparks Nicholas - Mein Weg zu dir

Wenn ihr auf das Cover klickt, gelangt ihr zu meiner Rezension, um mehr über den Inhalt des Buches zu erfahren. Es handelt sich um ein Mängelexemplar. Der Stempel ist unten am Buch, sodass er beim Lesen nicht stört.

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag. Gleichzeitig schickt ihr mir eine Email an literaturmaus@gmail.com. Ich berücksichtige für das Gewinnspiel nur Teilnehmer, die einen Kommentar schreiben UND mir eine Email schicken. GANZ WICHTIG: Adresse nicht vergessen!

Teilnehmen können alle, die in Deutschland wohnen.

Wer einfach nur „schnacken“ möchte, darf natürlich auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

Einsendeschluss ist Samstag, der 30.04.2016.

 

Ich wünsche euch einen schönen Welttag des Buches!

Gewinnspiel: Welttag des Buches 2015

Welttag des Buches Alle Jahre wieder begehen sehr viele Blogger und natürlich auch Nichtblogger den Welttag des Buches. Es macht Spaß, sich mit Gleichgesinnten über das Lesen an sich und über Autoren auszutauschen. Ich liebe diesen Tag.

Wie ich der Facebook-Seite entnehmen konnte, bin ich eine von über 666 Blogger, die 1325 Titel verlosen. Wir sind schon ein bisschen wahnsinnig, oder? Das sind wirklich eine Menge. Wenn ich mir vorstelle, dass ich bei fast jedem Gewinnspiel mitmachen sollte, wäre ich mehrere Stunden damit beschäftigt.

Heute verlose ich das Buch

„Deine Spuren im Sand“ von Gisa Pauly.

Pauly Gisa - Deine Spuren im Sand

Wenn ihr auf das Cover klickt, gelangt ihr zu meiner Rezension, um mehr über den Inhalt des Buches zu erfahren.

Hinterlasst mir einfach einen Kommentar unter diesem Beitrag. Gleichzeitig schickt ihr mir eine Email an literaturmaus@gmail.com. Ich berücksichtige für das Gewinnspiel nur Teilnehmer, die einen Kommentar schreiben UND mir eine Email schicken. GANZ WICHTIG: Adresse nicht vergessen!

Teilnehmen können alle, die in Deutschland wohnen.

Wer einfach nur „schnacken“ möchte, darf natürlich auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

Einsendeschluss ist Donnerstag, der 30.04.2015.

Ich wünsche euch einen schönen Welttag des Buches!

 

Gewinnspiel: Welttag des Buches 2014

Blogger_Lesefreude_2014_Logo-286x300

Heute ist es endlich soweit! Viele von euch verschenken sicherlich eines von den vielen Buchpaketen. Da ich in diesem Jahr nicht ausgelost worden bin, habe ich mir gedacht, dass ich hier auf meinem Blog ein tolles Gewinnspiel mache.

Wie ich der Facebook-Seite entnehmen konnte, bin ich eine von über 359 Bloggern, die ein Buch verlosen. Das sind wirklich ´ne Menge. Wenn ich mir vorstelle, dass ich bei fast jedem Gewinnspiel mitmachen sollte, wäre ich mehrere Stunden damit beschäftigt.

Heute verlose ich das Buch „Rapunzel auf Rügen“ von Emma Bieling. Vielen Dank, liebe Emma, dass ich dieses Buch verlosen darf.

Bieling Emma - Rapunzel auf Rügen

Wenn ihr auf das Cover klickt, gelangt ihr zu Amazon, um mehr über den Inhalt der Bücher zu erfahren.

Hierzu müsst ihr mir nur die folgende Frage beantworten:

Was verbindet ihr mit einer Nordseeinsel?

Postet eure Antwort bitte als Kommentar unter diesen Beitrag. Gleichzeitig schickt ihr mir eine Email an literaturmaus@gmail.com. Ich berücksichtige für das Gewinnspiel nur Teilnehmer, die einen Kommentar schreiben UND mir eine Email schicken. GANZ WICHTIG: Adresse nicht vergessen!

Teilnehmen können alle, die in Deutschland wohnen.

Wer einfach nur „schnacken“ möchte, darf natürlich auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

Einsendeschluss ist Montag, der 28.04.2014.

Ich wünsche euch einen schönen Welttag des Buches!

Ich bin keine Buch-Schenkerin

WDB2014_Lesefreunde_23APRIL.jpg.999253

Ich plane dann mal etwas anderes für diesen Tag:

„Sehr geehrte Frau…,in den vergangenen Wochen haben sich rund 55.000 Lesebegeisterte als Buch-Schenker für die „Aktion Lesefreunde“ registriert. Wir freuen uns sehr darüber, dass so viele Menschen Ihre Liebe zu Büchern an andere weitergeben möchten, haben aber leider nur 20.000 Buchpakete zur Verfügung.

Um den Auswahlprozess möglichst fair zu gestalten, haben wir das Los entscheiden lassen. Leider konnten wir Ihnen in diesem Jahr keines der Lesefreunde-Pakete reservieren. Entgegen der vergangenen Jahre besteht auch nicht die Möglichkeit, auf einen Buch-Schenker-Platz nachzurücken.“

Der eine oder andere von euch wird sicherlich ein Buch-Schenker sein.

Ich werde mir etwas anderes zum Welttag des Buches einfallen lassen, denn ich finde, diesen Tag muss man feiern.

Ihr dürft also gespannt sein, was hier auf meinem Blog am 23. April passiert.

Welttag des Buches am 23. April 2014

Die Aktion „Lesefreunde schenken Lesefreude“ geht in die dritte Runde. Im letzten Jahr haben wir Blogger Lesefreude verschenk, jetzt sind wieder alle aufgerufen mitzumachen. Es macht einfach Freude, Bücher an liebe Menschen zu verschenken.

WDB2014_Lesefreunde_23APRIL.jpg.999253

Lesefreunde teilen Lesefreude

Welttag des Buches – „Lesefreunde“ 2014 wieder am Start:

Die Aktion „Lesefreunde“, die im vergangenen Jahr über 40.000 Menschen mit dem (Vor-)Lesefieber infizierte, wird in Kooperation mit „Vorsicht Buch!“ zum Welttag des Buches 2014 fortgeführt. Organisiert wird die Aktion vom Börsenverein und der Stiftung Lesen in Zusammenarbeit mit der Deutschen Post sowie den Verlagsgruppen Aufbau, Bonnier, Holtzbrinck und Random House. Die „Lesefreunde“ wollen auch im kommenden Jahr wieder Jung und Alt für das Lesen und Bücher begeistern und vor allem neue Leser gewinnen.

Die Idee: Lese-Fans können sich online bei der Aktion „Lesefreunde“ registrieren und aus einer Bücher-Liste einen Titel wählen, den sie verschenken möchten. Jeder Schenker erhielt dann ein Paket mit Büchern zum Verschenken – gerade an die, die wenig, selten oder gar nicht lesen. Die Auswahl umfasst Lese-Spaß mit seinen vielfältigen Seiten. Die Buchtitel werden kostenlos von den beteiligten Verlagen zur Verfügung gestellt.

Die Vorbereitungen für die Aktion laufen auf Hochtouren:

  • Die Registrierungsphase für Buchhandlungen beginnt am 6. Januar 2014 auf dieser Seite. Die Registrierung endet am 31. Januar 2014.
  • Bis 13. April 2014 erhalten die teilnehmenden Sortimente dann die Buchpakete. Die Buchschenker können diese zwischen dem 16. und 23. April nur persönlich am gewählten Ort abholen, bevor sie sie verschenken.
  • Buchschenker können sich auf dieser Seite ab dem 10. Februar registrieren lassen.
  • Zur Auswahl stehen in diesem Jahr 11 Titel.
  • Buch-Schenker erhalten 10 Exemplare eines ausgewählten Titels zum Verschenken.
  • Mitte März werden die registrierten Buchhandlungen und Bibliotheken benachrichtigt, wie viele „Lesefreunde“ den jeweiligen Abholort gewählt haben.

Ab dem 10. Februar werde ich euch dann mitteilen, welche Bücher auf meiner Auswahlliste gelandet sind.

Ich finde diese Aktion jedes Jahr aufs Neue klasse!

Nachtrag vom 10. Februar:

Ich habe mich für die folgenden Bücher entschieden:

Sebastian Fitzek – Der Seelenbrecher

Jo Nesbo – Rotkehlchen

Ich bin sehr gespannt, ob ich ausgelost werde.

Gewinnspiel: Welttag des Buches 2013

blogger_logo

Endlich ist der Tag da, an dem alles im Zeichen des Buches steht. Im letzten Jahr bin ich in Krankenhäuser oder zu ehemaligen Arbeitsstellen gegangen, um Bücher zu verschenken. Dieses Jahr brauche ich nicht vor die Tür zu gehen, obwohl das Wetter bei uns hier im Norden endlich einmal besser geworden ist. Wenn ich da an die Wettervorhersage für den Feldberg im Schwarzwald denke und höre, dass es dort wieder geschneit hat, kann ich doch sagen, dass wir uns nicht beschweren können. Überhaupt: Jeder Sonnenstrahl tut echt gut nach so einem langen Winter.

Anfang Februar habe ich euch erzählt, dass ich wieder an einer Aktion zum Welttag des Buches mitmache. Wer es nicht gelesen hat, der kann es hier noch einmal nachlesen.

Heute ist es nun soweit. Wie ich der Facebook-Seite entnehmen konnte, bin ich eine von über 900 Bloggern, die ein Buch verlosen. Das sind wirklich ´ne Menge. Wenn ich mir vorstelle, dass ich bei fast jedem Gewinnspiel mitmachen sollte, wäre ich mehrere Stunden damit beschäftigt.

Heute verlose ich das Buch „Rachekind“ von Janet Clark. Vielen Dank, liebe Janet, dass ich dieses Buch verlosen darf. Auf den Gewinner oder die Gewinnerin wartet noch eine kleine Überraschung. Was es ist, wird nicht verraten.

Janet Clark_Rachekind

Wenn ihr auf das Cover klickt, gelangt ihr zu Amazon, um mehr über den Inhalt der Bücher zu erfahren.

Hierzu müsst ihr mir nur die folgenden Fragen beantworten:

Warum wollt ihr das Buch gewinnen?

Habt ihr schon ein Buch von Janet Clark gelesen?

Postet eure Antworten bitte als Kommentar unter diesen Beitrag. Gleichzeitig schickt ihr mir eine Email an literaturmaus@gmail.com. Ich berücksichtige für das Gewinnspiel nur Teilnehmer, die einen Kommentar schreiben UND mir eine Email schicken. GANZ WICHTIG: Adresse nicht vergessen!

Wer einfach nur „schnacken“ möchte, darf natürlich auch gerne einen Kommentar hinterlassen.

Einsendeschluss ist Montag, der 29.04.2013.

Ach ja, eine Liste von allen teilnehmenden Blogs findet ihr hier.

Ich wünsche euch einen schönen Welttag des Buches!