Freitags-Füller # 59

1. Was wäre wenn, diese Frage stelle ich mir öfters.

2. Meine Englischkenntnisse sind auf gar keinen Fall ungenügend.

3. Warum kann das Wochenende nicht einen Tag mehr haben?.

4. Ich muss Vokabeln lernen, auch wenn mir das schwerfällt.

5. Wann kommt endlich mal wieder eine Buchmesse nach Norddeutschland?

6. Über so manche Werbeunterbrechung, die im Fernsehen gezeigt wird, und ich habe ich sehr darüber gelacht.

7. Was das Wochenende angeht, heute Abend freue ich mich auf verschiedenes, morgen habe ich einen Stadtbummel in Flensburg geplant und Sonntag möchte ich wieder zurück nach Kiel!

Advertisements

4 responses to this post.

  1. Stimmt, viel Werbung gab es damals nicht. Die Buchmesse war damals, glaube ich, im Oktober. Vielleicht schaffe ich es irgendwann einmal, nach Leipzig oder Frankfurt zu fahren.

    Antwort

  2. Ja, 2004 war die erste und letzte Buchmesse. Stattgefunden hat sie hier in Kiel. Die Nachfrage scheint aber nicht so groß zu sein. Das finde ich sehr schade.

    Antwort

  3. Gab es schon mal eine Buchmesse in Borddeutschland? Da kann ich mich so gar nicht dran erinnern.
    Was wäre wenn.. die Frage habe ich mir schon lange abgewöhnt.

    Antwort

    • Da bin ich gar nicht dahinter gekommen. 2004 habe ich ja noch im Norden gewohnt. War wahrscheinlich auch wenig Reklame gemacht worden.
      Die einzige „Nebenmesse“ zu den sehr bekannten großen Messen, die ich kenne, ich die BuCon in Dreieich bei Frankfurt/Main.

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: